GLM

In Braunschweig fand die NordMeisterschaft der Sen I S statt, dort starteten Natalia Reichert und David Wolfkuhl zusammen mit 20 anderen Paaren. Im Finale erreichten sie Platz 4 und wurden damit auch in dieser Altersklasse Hamburger Meister!

In Glinde fand der Deutschlandpokal der Sen III S statt, dort gingen 113 Paare aus 15 Bundesländern an den Start. Vom HSV waren Marita und Thomas Illies, Heidi Schulz und Dirk Keller sowie Michael Schwarz und Elisabeth Schröder dabei. Nach der Vorrunde mit 101 Paaren konnten 72 Paare und die 12 Sternchenpaare die zweite Runde tanzen, Marita und Thomas waren leider nicht mehr dabei. Unter den Augen vieler HSV-Schlachtenbummler konnten Heidi und Dirk sowie Michael und Elisabeth die 3. Runde mit 50 Paare erreichen. Hier wurden Michael und Elisabeth 48., für Dirk und Heidi ging es noch eine Runde weiter – ein schöner Erfolg! Sie konnten Platz 18 belegen und waren zweitbestes Hamburger Paar.

Am Wochenende fanden die Meisterschaften der Nordländer für die Jugend/Junioren Standard und die Senioren III S statt.

Beim VfL Pinneberg bei den Junioren und Jugend Standardturnieren tanzten

Edgar Aschenbrenner und Veronika Stolbynska das Jugend C Turnier.

Veronika und Edgar

Sie erreichten Platz 8 von 19 und wurden damit Hamburger Vizemeister.

 

Sandra Kretz und Jonathan Boger tanzten ihre ersten B-Turniere in den Jun II und Jugend B

Turnieren. In der Jugend B erreichten sie Platz 10 von 18, in der Jug II Platz 5 von 9, das ist

der Hamburger Meister

Sandra und Jonathan

 

In Greifswald bei den Senioren starteten Heidi Schulz und Dirk Keller, Marita und Thomas Illies und Elisabeth Schröder und Michael Schwarz. Marita und Thomas konnten das Semifinale leider nicht erreichen, Michael und Elisabeth wurden 10./11. und Heidi und Dirk tanzten im Finale auf Platz 5. Damit belegen die HSV-Paare Platz 3, 6 und 11 von Hamburg.

Siegerehrung HATV

Siegerehrung Norddeutschland

Heidi Schulz und Dirk Keller

Es war wie in früheren Zeiten: Die Ohe tobte! Bei den 6 Turnieren der Gemeinsamen Landesmeisterschaften für Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein wurden die Landesmeister in der Hauptgruppe und der Senioren I in der D-, C- und B-Klasse „ausgetanzt“. Bei teilweise über 300 Personen im Saal war die Stimmung unglaublich, und die Paare wurden frenetisch angefeuert. Turnierleiter Bernd Blaschke führte routiniert und zügig durch alle Turniere, Pausen ergaben sich nur durch die Siegerehrungen für alle Verbände. Insbesondere durch die Schachtelung der D, C und B Turniere waren die Wertungsrichter ziemlich gefordert, so dass für sie nicht viel Zeit blieb sich zu erholen und zu stärken. An dieser Stelle nochmals Dank an alle Beteiligte – Turnierpaare, Wertungsrichter, Turnierleitung, Helfer – für das Gelingen dieser tollen Veranstaltung. Die einzelnen Ergebnisse der Turniere sind online verfügbar.

HGR-D

HGR-D-HATV

SEN I-D

HGR-C

HGR-C-HATV

SEN I-C

SEN I-C-HATV

HGR-B

HGR-B-HATV

SEN I-B

SEN I-B-HATV

das Wertungsgericht

Unsere Paare waren bei den Gemeinsamen Landesmeisterschaften der Junioren und Senioren sehr erfolgreich. Jonathan und Sandra wurden Landesmeister bei den Junioren II C, Angelika und Gerhard wurden Vizemeister bei den Senioren III A und bei den Senioren III S wurden Jutta und Heinz-Jürgen Vizemeister und Heidi und Dirk ertanzten die Bronzemedaille! Herzlichen Glückwunsch!! 🙂

Die Gemeinsamen Landesmeisterschaften der Senioren wurden von der TSA des HSV auf der Ohe ausgerichtet. Das Gesamtergebnis ist hier zu finden.

Samstag, den 23. September 2017 Gesamt
Platz
HATV
Boger, Jonathan Robin / Kretz, Sandra Jun II C Std 4 1
Riediger, Gerhard / Heisch, Angelika Sen III A Std 4 2
Kühl, Heinz-Jürgen / Kühl, Jutta Sen III S Std 2 2
Keller, Dirk / Schulz-Brüsewitz, Heidemarie Sen III S Std 4 3
Schwarz, Michael / Schröder, Elisabeth Sen III S Std 14 9
Fanter, Achim / Ehrhardt, Petra Sen III S Std 20 12
Illies, Thomas / Illies, Marita Sen III S Std 25 16

Landesmeister Jun II C: Jonathan und Sandra

Am vergangenen Wochenende haben unsere Paare folgende Plätze erzielt:

 

Samstag, den 16. September 2017
Keller, Dirk / Schulz-Brüsewitz, Heidemarie Offenes Turnier der Sen IV Std, G55 und Ls66 Goldene 55 7. von 29 Paaren
Kühl, Heinz-Jürgen / Kühl, Jutta Offenes Turnier der Sen IV Std, G55 und Ls66 Goldene 55 10. von 29 Paaren
Schwarz, Michael / Schröder, Elisabeth Offenes Turnier der Sen IV Std, G55 und Ls66 Goldene 55 19. von 29 Paaren
Palleske, Carsten / Denkewitz, Angelika GLM – HATV/TSH/TMV/LTV Bremen Sen II C Std 4. von 15 Paaren
Schmidt, Folkmar / Gottmann, Silvia GLM – HATV/TSH/TMV/LTV Bremen Sen II B Std 9. von 15 Paaren
Sonntag, den 17. September 2017
Illies, Thomas / Illies, Marita Offenes Turnier der Sen IV Std, G55 und Ls66 Leistungsstarke 66 24. von 33 Paaren

 

Herzlichen Glückwunsch unseren Paaren! 🙂

Am Freitag, den 8. September 2017 erzielten Heidemarie Schulz und Dirk Keller im Rahmen der Slovak Open Championship in Bratislava, Slowakei bei den WDSF Open der Senioren III Standard in einem internationalen Teilnehmerfeld als bestes deutsches Paar den 4. Platz von insgesamt 24 Paaren.

Am Sonntag, den 10. September 2017 ertanzten sich Sophie und Florian Rüttinger bei der GLM der Hauptgruppe II A Standard den Hamburger Landesmeistertitel.

Wir gratulieren ganz herzlich! 🙂