TSA des Hamburger Sport-Verein e.V.

Archive

Newsletter

Das Tanzsportzentrum in Hamburg … Tanzen im Zeichen der Raute 

Wir freuen uns, dass Sie auf uns aufmerksam geworden sind und unsere Homepage besuchen.  Hier finden Sie Informationen zu all unseren Gruppen und Angeboten, sowie einen Überblick über das aktuelle Clubgeschehen.
Die Tanzsportabteilung des HSV blickt auf eine traditionsreiche Vergangenheit zurück und ist bislang der einzige Tanz-Club in Hamburg, der rund um die Uhr frei über drei wunderschöne große Tanzsäle verfügt.

Sie erreichen uns direkt unter: info@tanzsport-hsv.de  oder über 0171 / 5278973
Testen Sie unsere Angebote -> kommen Sie vorbei machen Sie einfach mit !
                            neu ab 2014  -> Nutzen Sie unsere Räume für Ihr Event.

Egal ob Trainingsabend für ihre Sportgruppe, Workshop für ihr Trainingsseminar, ihre private Feier, ihre Firmenfeier oder einfach nur für ein geselliges Beisammensein – > wir haben für fast alles eine Lösung.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Umschauen auf unserer Homepage und freuen uns, Sie bei Gelegenheit im Tanzsportzentrum begrüßen zu dürfen.

Ihre Tanzsportabteilung des HSV

danceComp in Wuppertal
Freitag 03.07.2015
WDSF Senioren II Standard Open – DTV RL mit Dirk & Martina Bendrin
Hauptgruppe II A Standard  mit Florian & Sophie Rüttinger
WDSF Rising Star Standard  mit Florian & Sophie Rüttinger
Samstag 04.07.2015
Hauptgruppe II A Standard  mit Florian & Sophie Rüttinger
WDSF Senior III Standard Open mit Dirk Keller & Heidemarie Schulz-Brüsewitz
Sonntag 05.07.2015
Hauptgruppe A Standard  mit Florian & Sophie Rüttinger
WDSF Senior I Standard  Open – DTV-RL mit Ingo Carstens & Sandra Schneider

Baltic Senior in Schönkirchen bei Kiel. Alle Turniere werden verdeckt gewertet,
Samstag 20.06.2015
Senioren II S: Dirk & Martina Bendrin kommen auf Platz 6 von 9 Paaren
Senioren III S: Es waren 16 Paare am Start.
Rainer Fricke & Margot Ente kommen auf Platz 4
Heinrich & Anja Grzyb kommen auf Platz 7/8 und verpassen das Finale ganz knapp
Senioren III B mit Gerhard Riediger & Angelika Heisch gewinnen ihr Turnier bei 22 startenden Paaren
Senioren II B: Folkmar Schmidt & Silvia Gottmann kommen auf Platz 7/8 von 24 Paaren
Sonntag 21.06.2015
Senioren III S: Heinrich & Anja Grzyb kommen im Finale auf Platz 6 von 11 Paaren
Senioren III B: Gerhard Riediger & Angelika Heisch gewinnen ihr Turnier erneut bei 18 startenden Paaren
Senioren II B: Folkmar Schmidt & Silvia Gottmann verpassen mit Platz 7/8 leider wieder das Finale bei 20 startenden Paaren
Senioren II S: Achim Fanter & Petra Ehrhardt erreichen die Zwischenrunde bei 14 startenden Paaren leider nicht

Senioren III-B am Samstag

Senioren III-B am Samstag

Senioren III-S am Samstag

Senioren III-S am Samstag

Senioren-II-S am Samstag

Senioren II-S am Samstag

 

Samstag 13.06.2015

Bei der DTV Rangliste Senioren II S im Rahmen der Veranstaltung “Tanzen im Dreiländereck” in Aachen erreichen Heinz-Jürgen & Jutta Kühl in der ersten Zwischenrunde Platz 26 und verfehlen das Viertelfinale nur knapp. Am Start waren 70 Paare.

Samstag 06.06.2015
Bei der DM Senioren II S in Berlin gingen am Samstag 133 Paare an den Start. Dirk & Martina Bendrin kamen in der ersten Zwischenrunde auf Platz 69-75. Heinz-Jürgen & Jutta Kühl erreichten die Runde der letzte 48 Paare und nahmen somit an der Abendveranstaltung teil. Dort ertanzten sich die beiden einen hervorragenden 33. Platz – ein tolles Ergebnis als Senioren III Paar. Herzlichen Glückwunsch!

Beim Turnier WDSF Open Senioren III in Wien verpassten Dirk Keller & Heidemarie Schulz mit Platz 25 ganz knapp das Viertelfinale bei 75 teilnehmenden Paaren.

Sonntag 07.06.2015

Am Sonntag vertraten Gerhard Riediger & Angelika Heisch sowie Heinz-Jürgen & Jutta Kühl den HSV bei den Sommerpokalturnieren der TSG Creativ Hamburg in Norderstedt. Zunächst starteten Gerhard & Angelika bei den Senioren III B. 13 Paare waren in dieser Klasse gemeldet und so wurde das Turnier über drei Runden getanzt. Wie erwartet zogen sie in das Finale ein und überzeugten dort die Wertungsrichter mit schönem und technisch sauberen Tanzen. Lediglich eine Bestnote mussten die beiden abgeben. Als eindeutige Sieger des Turniers durften sie einen der kreativ gestalteten Pokale mit nach Hause nehmen.

Gerade von der Deutschen Meisterschaft aus Berlin zurückgekehrt, tanzten Heinz-Jürgen & Jutta bei den Senioren III S schließlich das letzte Turnier des Tages. Ursprünglich waren sie auch noch bei den Senioren II gemeldet, doch dieses Turnier musste mangels Startmeldungen leider abgesagt werden. Zwar gingen in der Senioren III S nur 6 Paare an den Start, aber schon während der Präsentationsrunde zeigte sich den Zuschauern und Wertungsrichtern die deutliche Überlegenheit unseres Paares. Sympathisch und souverän ließen sie auch im Finale nichts anbrennen und tanzten mit 25 Einsen ein perfektes Turnier. Ein erfolgreiches Wochenende für die beiden, herzlichen Glückwunsch!

Siegerehrung Sen III B

Siegerehrung Sen III B

Siegerehrung Sen III S

Siegerehrung Sen III S

Gerhard, Angeloka, Heinz-Jürgen und Jutta

Gerhard, Angelika, Heinz-Jürgen und Jutta

1 2 3 11