TSA des Hamburger Sport-Verein e.V.

Archive

Sonntag 20.03.2016
15. Winsener Schlosspokal beim 1. TC Winsen im TSV Winsen

Im Turnier Senioren III S geht Platz 1 an Dirk & Martina Bendrin.
Michael Schwarz & Elisabeth Schröder belegen bei 12 startenden Paaren direkt dahinter Platz 2.

Finale Sen III S in Winsen

Finale Sen III S in Winsen

In der Senioren II S kommen Ingo Carstens & Sandra Schneider auf Platz 8.

Beim WDSF Open Senioren III Standard in Wien belegen Dirk Keller & Heidemarie Schulz-Brüsewitz Platz 19 bei 66 teilnehmenden Paaren

8. Michel-Pokal in Glinde
Samstag 05.03.2016
Enzo Skoppek & Larissa Gessner gewinnen das Turnier Hauptgruppe A bei 11 startenden Paaren
Gerhard Riediger & Angelika Heisch kommen im Turnier Senioren III A auf Platz 3 bei 20 startenden Paaren

Sonntag 06.03.2016
Gerhard Riediger & Angelika Heisch kommen im Turnier Senioren III A auf Platz 9 bei 14 startenden Paaren
Folkmar Schmidt & Silvia Gottmann kommen im Turnier Senioren II B auf Platz 8-9 bei 20 startenden Paaren

Hauptgruppe A

Hauptgruppe A Samstag

Senioren III A Samstag

Senioren III A Samstag

 

Samstag 27.02.2016
Von der Gemeinsame Landesmeisterschaft Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein beim TSC Casino Oberalster schnitten unsere Paare in der Senioren II S bei 28 Startern wie folgt ab:
Olaf Habermann & Andrea Peters kamen im Finale auf Platz 6 und holten sich damit die Bronzemedaille des HATV
Detlef Krebs & Angela Sauer
kamen im Semifinale auf Platz 9
Heinz-Jürgen & Jutta Kühl
verpassten mit Platz 13 knapp das Semifinale
Ingo Carstens & Sandra Schneider sowie Andreas & Petra Franz erreichten die erste Zwischenrunde leider nicht
Demnächst wird man sich an vielen schönen Fotos von Carola Bayer sowie Gero von Kitzing erfreuen können.
Den HATV-Bericht findet man hier

Siegerehrung GLM

Siegerehrung GLM

Siegerehrung HATV

Siegerehrung HATV

Sonntag 28.02.2016
Bei der Gemeinsame Landesmeisterschaft Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein beim TC Hanseatic Lübeck kommen Folkmar Schmidt & Silvia Gottmann in der Senioren I B auf den geteilten 9. Platz und werde damit Hamburger Vizemeister.

Siegerehrung HATV

Siegerehrung HATV

 

Samstag 20.02.2016
Sparkassenpokal beim TTC Elmshorn
In der Senioren III S waren 9 Paare am Start
Dirk & Martina Bendrin kommen auf Platz 2
Rainer Fricke & Margot Ente kommen auf Platz 6

Senioren III S

Senioren III S

Martina & Dirk

Martina & Dirk

In der Senioren II S kommen Ingo Carstens & Sandra Schneider auf Platz 7-8 von 9 Paaren.

Sandra & Ingo

Sandra & Ingo

Carola Bayer hat wieder schöne Bilder veröffentlicht.

Turniere in Kopenhagen, Dänemark
Samstag 20.02.2016
Im WDSF Turnier Jugend Standard kommen Enzo Skoppek & Larissa Gessner im Viertelfinale auf Platz 19 von 40 Paaren.

Enzo & Larissa

Enzo & Larissa

Sonntag 21.02.2016
Beim Turnier International Open Senioren III waren 19 Paare aus vier Nationen am Start. Dirk Keller & Heidemarie Schulz-Brüsewitz erreichten das Finale, und mussten sich leider mit 2:3 Tänzen gegen ein Paar aus den Niederlanden knapp geschlagen geben, so dass sie im Gesamtergebnis den zweiten Platz erreichten.

Hier findet man die Ergebnisse der Turniere auf der Ohe. Das Turnier Senioren IV-A musste mangels Beteiligung abgesagt werden.
Gero von Kitzing veröffentlicht seine Fotos hier.

Sen-III-D

Sen-III-D

Sen-III-C

Sen-III-C

Sen-III-B

Sen-III-B

Sen-III-A

Sen-III-A

Sen-IV-B

Sen-IV-B

Sen-IV-S

Sen-IV-S

das Wertungsgericht

das Wertungsgericht

Samstag, 13.02.2016
In Budapest bei den “Hungarian-Dance-Open 2016″ traten 25 Paare aus acht Nationen im WDSF Senioren III Turnier an. Dirk Keller & Heidemarie Schulz verpassten um ein Kreuz den Einzug ins Finale, und mussten sich somit mit dem undankbaren 7. Platz zufrieden geben.

Heidi & Dirk

Heidi & Dirk

Ihren ersten gemeinsamen Turnierstart absolvierten Enzo Skoppek & Larissa Gessner beim WDSF Standard-Jugendturnier in Szigetszentmiklós bei Budapest gegen internationale Konkurrenz. Mit Platz 22-24 erreichten sie deutlich das Viertelfinale. Es waren 36 Paare am Start.

Beim Turnier WDSF Senioren II verpassten Olaf Habermann & Andrea Peters mit Platz 13 ganz knapp das Semifinale. Auch ihnen fehlte nur ein Kreuz. Es waren 34 Paare am Start.

Sonntag, 14.02.2016
Valentinsturnier beim TTC Oldenburg
Ingo Carstens & Sandra Schneider kamen in der Senioren II S auf Platz 3 von 6 Paaren und in der Senioren I S auf Platz 4 von 5 Paaren

Michael Kortt & Frigga Pierett kamen bei uns auf der Ohe in der Senioren IV S auf Platz 11-12 von 22 Paaren