TSA des Hamburger Sport-Verein e.V.

Aktuelle Angebote

Egal ob Trainingsabend für ihre Sportgruppe, Workshop für ihr Trainingsseminar, ihre private Feier, ihre Firmenfeier oder einfach nur für ein geselliges Beisammensein.
Kontaktieren sie uns per Mail oder Telefon

Am 24.2. tanzten Carsten Palleske und Angelika Denkewitz beim Jubiläumspokalturnier im Blau-Gold Itzehoe in der Sen II C Klasse, sie wurden 3. von 9 Paaren. Bei den Turnieren im TC Concordia Lübeck starten Gerhard Riediger und Angelika Heisch in der Sen III A Klasse und belegten Platz 2 von 8 Startern.

 

Es war wie in früheren Zeiten: Die Ohe tobte! Bei den 6 Turnieren der Gemeinsamen Landesmeisterschaften für Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein wurden die Landesmeister in der Hauptgruppe und der Senioren I in der D-, C- und B-Klasse „ausgetanzt“. Bei teilweise über 300 Personen im Saal war die Stimmung unglaublich, und die Paare wurden frenetisch angefeuert. Turnierleiter Bernd Blaschke führte routiniert und zügig durch alle Turniere, Pausen ergaben sich nur durch die Siegerehrungen für alle Verbände. Insbesondere durch die Schachtelung der D, C und B Turniere waren die Wertungsrichter ziemlich gefordert, so dass für sie nicht viel Zeit blieb sich zu erholen und zu stärken. An dieser Stelle nochmals Dank an alle Beteiligte – Turnierpaare, Wertungsrichter, Turnierleitung, Helfer – für das Gelingen dieser tollen Veranstaltung. Die einzelnen Ergebnisse der Turniere sind online verfügbar.

HGR-D

HGR-D-HATV

SEN I-D

HGR-C

HGR-C-HATV

SEN I-C

SEN I-C-HATV

HGR-B

HGR-B-HATV

SEN I-B

SEN I-B-HATV

das Wertungsgericht

Alexander Trushin & Elizaveta Trushina

Am Samstag den 10.02.2018 wurden beim TTC Savoy die Landesmeisterschaften der fünf Nordverbände der Hauptgruppe A und S und der Senioren S durchgeführt. Vom HSV Tanzsport waren Alexander Trushin & Elizaveta Trushina in der Startklasse Hauptgruppe S Latein am Start. Für Alexander und Elizaveta war es das erste gemeinsame Turnier. Sie wurden mit der Bronzemedaille bei der Hamburger Meisterschaft belohnt. Gesamtergebnis

Dieses Wochenende fanden die gemeinsamen Landesmeisterschaften der Latein Junioren und Jugend im Club Saltatio statt. Dort tanzten Jonathan Boger und Sandra Kretz bei den Junioren II und der Jugend B Klasse. Bei den Junioren erreichten sie Platz 14 von 23, bei der Jugend konnten sie in der Zwischenrunde Platz 12 belegen. Edgar Aschenbrenner und Veronika Stolbynska tanzten die Jugend B-Klasse mit und wurden 9. von 23.

Finale Sen III S beim TTC Herford

Dirk Keller und Heidi Schulz starteten beim grün gold TTC Herford in der Sen III S, sie wurden 5. von 16.

Dieses Wochenende fanden in Glinde Ranglistenturniere der Sen I und II S statt.

Am Sonnabend starteten bei den Sen II Ingo Carstensen und Sandra Schneider sowie Olaf Habermann und Andrea Peters. Ingo und Sandra wurden 60-62., Olaf und Andrea erreichten die 2. Zwischenrunde und wurden 21-23. von 87 Paaren.

Sonntag tanzten dann Olaf Habermann und Andrea Peters auch bei den Sen I mit und wurden 18. von 27. Außerdem gingen David Wolfkuhl und Natalia Reichert an den Start. In ihrem ersten gemeinsamen Turnier erreichten sie die 2. Zwischenrunde und wurden 13./14.

Veranstaltungen

15. Line-Dance Party 2018